"Steck die Sonne ein - Solarstrom vom Balkon" | Online-Seminar

Schwelm | Sie möchten Solarstrom passgenau für Ihre Bedürfnisse produzieren und nutzen? Wir unterstützen Sie bei Ihrer sonnigen Zukunft mit Steckersolar-Geräten.
18:00
- 20:00

Person sitzt auf einem Boden mit einem Smartphone in der Hand

Die schon jetzt spürbaren Folgen des Klimawandels und rasant steigenden Energiepreise verdeutlichen: Jeder Beitrag zählt, wenn es darum geht, fossile Energien durch erneuerbare zu ersetzen. Dabei kann fast jede:r diesen Beitrag heute schon leisten, beispielsweise indem er oder sie Solarstrom selbst produziert und im eigenen Haushalt nutzt – und das ganz so, wie es zum eigenen Leben passt.

Als Stecker-Solargerät oder auch Balkonmodul werden kleine Photovoltaik-Systeme bezeichnet, die an eine Steckdose auf dem Balkon oder der Terrasse angeschlossen werden können. Die kleinen Anlagen erzeugen genug Energie, um Dauerverbraucher wie Kühlschrank oder Stand-By-Geräte zu versorgen. Neben einem fachlichen Input wird es genügend Zeit geben, eigene Fragen zu stellen.  Der Vortrag der Stadt Schwelm mit der Verbraucherzentrale NRW richtet sich vor allem an Mieter:innen und Wohnungseigentümer:innen in Mehrfamilienhäusern. Vorkenntnisse sind nicht nötig.

Weitere Informationen zum Thema Solarstrom finden Sie unter www.verbraucherzentrale.nrw/sonnenklar 

Die Kampagne „Sonnenklar – Solarstrom nutzen, wie es für dich passt“ findet statt im Rahmen des Projekts ENERGIE2020plus der Verbraucherzentrale NRW, das mit Mitteln des Landes und der EU gefördert wird.

Die Teilnahme ist kostenlos. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Zur angegebenen Uhrzeit können Sie hier via GoTo teilnehmen.

Gefördert durch

Logo EULogo Efre