Paderborn: "Heizungstausch und Gebäudeenergieeffizienz" | Infostand

Für fossile Brennstoffe gibt es keine Zukunft. Am Infostand auf der Messe "PaderBAU" geben unsere Energie-Fachleute einen Überblick über moderne und alternative Heiztechnologien und zeigen auf, warum jetzt ein guter Zeitpunkt zu handeln ist.
-
11:00
- 18:00
Paderborn
Veranstaltungsort:
Schützenhof Paderborn,
Schützenplatz
1,33102 Paderborn

Luftwärmepumpe an einer Hauswand

Die Zeiten für Heizen mit fossilen Brennstoffe in Privathaushalten sind angezählt.

Viele alte Heizkessel sind nicht effizient: Damit verschwenden Sie Energie und Geld. Um bei Störungen oder einem Ausfall vorgesorgt zu haben, ist es ratsam, die Planungen für einen Heizungstausch rechtzeitig anzugehen. Öffentliche Fördermittel und geringere Klimaschutzabgaben unterstützen die private Energiewende, wenn sie auf nachhaltige, erneuerbare Energietechnik umsteigen.

Damit der reibungslosen Heizungsmodernisierung nichts im Wege steht, informiert die Verbraucherzentrale NRW vom 28. bis 30. Oktober 2022 in Paderborn zum Heizkesseltausch und zu weiteren energieeffizienten Heiztechnologien wie z.B. der Wärmepumpe und weiteren Möglichkeiten, die Gebäudeenergieeffizienz zu steigern.

Die Öffnungszeiten der PaderBAU:

  • Freitag, der 28.10 von 11-18 Uhr
  • Samstag 29. und Sonntag 30.10. von 11-18 Uhr

Weitere Informationen zum Thema Wärmepumpe finden Sie unter www.verbraucherzentrale.nrw/waermepumpe

Der Eintritt kostet 4-6€. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Internetseite der PaderBAU.

Es gelten die aktuellen Corona-Schutzmaßnahmen des Landes NRW.