"Energiesparen mit Solarwärme" | Online-Seminar

Bergisch Gladbach | Solarthermische Anlagen gewinnen Wärme aus Sonnenlicht – ohne Brennstoff und ohne Emissionen. Die Aussicht auf niedrige Heizkosten und eine großzügige öffentliche Förderung macht die Technik auch für Privathaushalte attraktiv.
18:00
- 19:30

Person sitzt auf einem Boden mit einem Smartphone in der Hand

Die schon jetzt spürbaren Folgen des Klimawandels und rasant steigenden Energiepreise verdeutlichen: Jeder Beitrag zählt, wenn es darum geht, fossile Energien durch erneuerbare zu ersetzen. Dabei kann fast jede:r diesen Beitrag heute schon leisten. Sonnenergie kann er oder sie selbst nutzen - und das ganz so, wie es zum eigenen Leben passt.

Solarthermische Anlagen gewinnen Wärme aus Sonnenlicht – ohne Brennstoff und ohne Emissionen. Die Aussicht auf niedrige Heizkosten und eine großzügige öffentliche Förderung macht die Technik auch für Privathaushalte attraktiv. Die Verbraucherzentrale NRW informiert in diesem Vortrag über verschiedene Aspekte der Solarthermie und was Besitzer:innen einer Anlage berücksichtigen sollten.

Weitere Informationen zum Thema Solarstrom finden Sie unter www.verbraucherzentrale.nrw/sonnenklar 

Die Kampagne „Sonnenklar – Solarstrom nutzen, wie es für dich passt“ findet statt im Rahmen des Projekts ENERGIE2020plus der Verbraucherzentrale NRW, das mit Mitteln des Landes und der EU gefördert wird.

Die Teilnahme ist kostenlos. Zur angegebenen Uhrzeit können sich die Teilnehmer:innen per Zoom anmelden.

Meeting-ID: 837 3690 5000
Kenncode:  830845